Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Großbrand Penzenmühle/Eschlkam

Kilometerweit sichtbar - der Großbrand bei dem Holzverarbeitungsbetrieb Penzkofer bei Eschlkam.
Zwei Betriebsgebäude samt Stallung mit Scheune wurden ein Raub der Flammen.

Die Feuerwehr Neukirchen b. Hl. Blut sicherte das Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus und unterstützte gleichzeitig mit der Drehleiter die Löscharbeiten. Einsatzende für die Neukirchener Kräfte war um 04:30 Uhr.

Brand Penzenmühle Eschlkam
(Bild: T. Linsmeier, FF Furth im Wald)

Ausführliche Berichte unter Mittelbayerische Zeitung oder Idowa sowie bei den Kameraden des KBI-Bereich Bad Kötzting.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok