Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Verkehrsunfall im Ortsbereich

Einsatzort: Neukirchen b.Hl.Blut, St.Str. 2154 bei Walching nahe Maibaum
Datum und Einsatzzeit: Freitag, 19.06.2009, 13:16 Uhr
Alarmstufe: THL klein

Alarmstichwort: Verkehrsunfall mit Ölspur
Fahrzeuge: TLF 16/25, MZF
Einsatzbemerkungen: Nach einem Zusammenstoß zweier PKW musste der Verkehr auf der Staatstraße 2154 für knapp 1,5 Std. gesperrt werden bis die Fahrbahn wieder geräumt und die auslaufenden Flüssigkeiten gebunden waren.


Pressebericht vom Samstag, 20.06.2009, Markus Müller

Ein Verletzter und 10.000 Euro Schaden
 
Neukirchen b. Hl. Blut. Bei einem Verkehrsunfall wurde am Freitag gegen 13 Uhr ein 51-jähriger Neukirchener verletzt.
VU Neukirchen/Walching
Er wollte im Ortsteil Walching am Maibaum in die Staatsstraße nach links einbiegen und übersah nach Angaben der Polizeiinspektion Furth im Wald einen ortseinwärts fahrenden Mazda eines 67-Jährigen aus Lam. Der Zusammenstoß war so heftig, daß an beiden Fahrzeugen Totalschaden entstand, den die Polizei mit zusammen 10.000 Euro beziffert. Der Verletzte wurde vom Notarzt versorgt und vom BRK ins Krankenhaus Cham gebracht. Die FFW Neukirchen b. Hl. Blut band eine größere Menge ausgelaufener Schmierstoffe und übernahm für rund eine Stunde die Verkehrsregelung, bis der Verkehr wieder freigegeben werden konnte.

 

Mitgliederanmeldung