Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Leistungsprüfung Wasser abgelegt

Zwei mal wurde am Sonntag (22.04.2012) bei der FFW Neukirchen b. Hl. Blut die höchstmögliche Auszeichnung „Gold-Rot“ der Leistungsprüfung Wasser vergeben. Herbert Laurer und Peter Staudacher haben damit die höchste Stufe der Leistungsabzeichen erreicht. „Gold-Blau“ gab es für Stefan Schindlatz, Stefan Fischer und Alois Reimer, „Gold“ für Wolfgang Gutscher. „Silber“ wurde an Ursula Mathes, Ulrike Schindlatz, Stefan Dirschl und Josef Altmann vergeben. Gleich zwölf  junge Feuerwehrler legten erstmals die Leistungsprüfung Wasser erfolgreich ab und bekam dafür das Abzeichen in Bronze: Laura Reitmeier, Jasmin Iglhaut, Florian Prechtl, Philip Schindlatz, Florian Adam, Michael Staudacher, Martin Breu, Michael Maller, Lukas Müller, Roman Simeth, Tobias Brandl und Simon Schindlatz.

Zuvor hatte die Leistungsprüfung vor den Augen der Schiedsrichter Kreisbrandinspektor Mario Bierl, Kreisbrandmeister Werner Bartl sowie Thomas Luger von der FFW Schafberg die Prüfung nach den neuen Vorschriften abgelegt. Alle Knoten und Stiche wurden fehlerfrei in der vorgegebenen Zeit präsentiert, ebenso die Fragebögen richtig ausgefüllt. „Null Fehler“ stand schließlich auch auf dem Schiedsrichterbogen der Gold-Rot-Gruppe, nachdem die Gruppe den Löschangriff mit drei C-Rohren beendet hatte. KBI Mario Bierl gratulierte den drei erfolgreichen Teams und überreichte die Abzeichen. Werner Bartl dankte Peter Staudacher und Herbert Laurer für die Organisation und die Ausbildung der Teilnehmer. “Wenn wir die Prüfungen Wasser, THL und der Jugend zusammenrechnen, waren es bisher 108 Gruppen, die bei der FFW Neukirchen b. Hl. Blut eine Leistungsprüfung abgelegt haben”, so der Kommandant.

Leistungsprüfung Wasser 2012

Neben vielen weiteren Abzeichen gab es bei der FFW Neukirchen b. Hl. Blut zwei Mal „Gold-Rot“ bei der Leistungsprüfung Wasser, die drei Gruppen am Sonntag abgelegt haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok