Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Erste-Hilfe-Ausbildung der Jugend

Den großen Erste-Hilfe-Kurs absolvierten am 12. und 13. Februar der Feuerwehr-Nachwuchs in Neukirchen b. Hl. Blut. 13 Buben und zwei Mädchen erfuhren in 16 Unterrichtseinheiten von Lehrgangsleiter Florian Neppl vom Bayerischen Roten Kreuz alles darüber, wie im Notfall Wunden versorgt werden, mit einem Schock oder anderen lebensbedrohlichen Zuständen umzugehen ist. Für die Mittagsverpflegung brutzelte Gerätewart Bernhard Bachl und vor allem seine Frau Ulrike leckere Schnitzel, so daß alle gestärkt in den Nachmittag starten konnten. Zum Lehrgangsende bedankte sich 2. Kommandant Markus Müller bei der Feuerwehrjugend für die äußerst disziplinierte Mitarbeit und bei Florian Neppl für die ansprechende Gestaltung des Unterrichts. Zum Schluß stellten sich die Teilnehmer mit BRK-Ausbilder Florian Neppl (2.v.l.), den Jugendwarten Herbert Laurer und Stefan Fischer sowie Gerätewart Bernhard Bachl und 2. Kommandant Markus Müller zum Erinnerungsfoto.

Erste-Hilfe-Kurs der Jugend

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok