Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Heuballenpresse setzt Stoppelfeld in Brand

Einsatzort: Stachesried, am Haselbach.

Datum und EinsatzzeitSonntag, 10. August 2014, 18.46 Uhr
Alarmstufe: Brand 2
Alarmstichwort: Brand landwirtschaftliches Gerät im Freien
FahrzeugeNeukirchen 40/1, Neukirchen 21/1, Neukirchen 11/1, Stachesried 47/1, Cham 6/1, Cham 6

Ein Rundballen geriet in der Heuballenpresse in Brand und rollte anschließend brennend über das Stoppelfeld Richtung Haselbach. Dort hängte der Landwirt die brennende Presse ab, um seinen nagelneuen Traktor in Sicherheit zu bringen.

Von den Feuerwehren Neukirchen b. Hl. Blut und Stachesried wurde das brennende Stoppelfeld sowie die Heuballenpresse gelöscht. Es entstand ein Sachschaden von etlichen Tausend Euro.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok