Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Straßensperrung nach Unwetter

Einsatzort: Neukirchen b.Hl.Blut, Hinterbuchberger Straße (Kreisstraße von Neukirchen b.Hl.Blut - Eschlkam/Warzenried)
Datum und Einsatzzeit: Dienstag, 26.05.2009, 21:55 Uhr
Alarmstufe: THL klein

Alarmstichwort: Straßenüberflutung
Einsatzbemerkungen: Die Kreisstraße musste aufgrund der starken Überschwemmung nach Unwetter bis zur Beseitigung der Schlammmassen bis ca. 01.30 Uhr gesperrt werden.

 

Pressetext vom Donnerstag, 28.05.2009, Markus Müller

Kreisstraße nach Gewitterregen überflutet
 
Neukirchen b. Hl. Blut. Das heftige Gewitter mit Platzregen am Dienstagabend hat zur Überflutung der Hinterbuchberger Straße geführt. Ein Anwohner alarmierte gegen 22 Uhr die Feuerwehr Neukirchen b. Hl. Blut, die beim Eintreffen die Kreisstraße zwischen Ortsschild und Netto-Markt auf einer Länge von über 200 Metern unter einer rund 15 Zentimeter dicken Schlammschicht vorfand. Durch den kräftigen Niederschlag wurde erheblich Humus aus den Vorderbuchberger Feldern zur Kreisstraße ausgespült. Die braune Brühe staute sich am Ortseingang vor einen erst kürzlich ausgeputzten Durchlaß und ergoß sich dann Ortseinwärts. Glück hatten die angrenzenden Hausbesitzer, daß ein Anwohner schnell reagiert hat. So konnten mehrere Abläufe freigemacht und ein Überlaufen zu den Häusern verhindert werden. Fast vier Stunden lang waren rund 20 Männer und Frauen der Feuerwehren Neukirchen b. Hl. Blut und Vorderbuchberg mit Unterstützung zweier Traktoren bei teils strömendem Regen damit beschäftigt, den schmierigen Schlamm von der Fahrbahn zu schaffen (Bild). Vom Kreisbauhof kam ein Kehrbesen zum Einsatz, eine entsprechende Beschilderung der Gefahrenstelle wurde aufgebaut. Gegen 2 Uhr konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden.
 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok