Freiwillige  Feuerwehr  Neukirchen  beim  Heiligen  Blut  /  Lkr.  Cham       N O T R U F  1 1 2

Nachfolgende sind einige ausgewählte Einsätze als Detailbericht aufgeführt.
Die gesamte Liste aller Einsätze des Jahres finden Sie hier: Einsätze 2019

Erneute Dieselspur

Einsatzort: Neukirchen, Krankenhausstraße
Datum und Einsatzzeit: 16.07.2019, 01:58 Uhr
Alarmstufe: THL - Ölspur
Eigene Fahrzeuge: MZF; HLF; TLF

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde die FF Neukirchen b.Hl.Blut und die Feuerwehr Atzlern zu einer weiteren Dieselspur gerufen. Diese war im Gemeindebereich Neukirchen b.Hl.Blut so gering, dass man sich dazu entschied, kein Bindemittel aufzutragen, sondern nur eine Beschilderung des betroffenen Bereichs vorzunehmen. Kreisbrandmeister Werner Bartl ließ für die ausgelaufenen Betriebsstoffe im Bereich Höll die zuständigen Wehren aus Ansdorf-Simpering und Hohenwarth alamieren, da hier die Dieselspur intensiver die Fahrbahn verschmutzte. Außerdem wurde der Straßenbaulastträger an die Einsatzstelle gerufen, um die auf Grund der langen Strecke vorgeschriebene weitere Beschilderung aufzustellen.

Diesel 160719

Diesel 160719 2

Dieselspur im Marktbereich

Einsatzort: Neukirchen Marktbereich
Datum und Einsatzzeit: 15.07.2019, 20:59 Uhr
Alarmstufe: THL-Ölspur
Eigene Fahrzeuge: MZF; HLF

Wie bereits am gestrigen Abend musste die FF Neukirchen b.Hl.Blut zu einer Dieselspur ausrücken. Dafür ließ der erste Kommandant Bernhard Bachl die ,,kleine Schleife“ von der Leitstelle Regensburg alarmieren, nachdem er privat über die ausgelaufenen Betriebsstoffe informiert wurde und selbst in Augenschein genommen hatte. Man konnte im Bereich der Lamer Str., Baderplatz, Ludwigstr. sowie in der Pater-Fortunat-Str. ca. 50-80 Meter lange Dieselspuren vorfinden. Diese wurden mit Bindemittel abgestreut, abgekehrt und somit abgestumpft. Außerdem wurde eine Beschilderung zur Warnung der Verkehrsteilnehmer aufgestellt. Im Einsatz waren das Mehrzweck- und das Hilfeleistungslöschfahrzeug. Der Einsatz war nach 1,5 Stunden beendet.

Diesel 150717

Diesel 150717 2

Brandmeldeanlage abgelaufen

Einsatzort: Mais, Kühberg
Datum und Einsatzzeit: 15.07.2019, 13:05 Uhr
Alarmstufe: BMA abgelaufen
Eigene Fahrzeuge
: HLF; TLF; DLK

Heute Mittag wurde die Feuerwehr Neukirchen b.Hl.Blut zusammen mit der FF Atzlern zu einer aufgelaufenen Brandmeldeanlage nach Mais gerufen. Da vom Hotelbetrieb keine Entwarnung an die Leitstelle gegeben wurde und somit die Lage unklar war, rückte der gesamte Löschzug der Neukirchener Wehr aus. Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeugs fuhr den Empfangsbereich an und erkundete die Lage, während die weiteren Fahrzeuge am vorhandenen Parkplatz in Bereitschaft waren. Schließlich konnte der aufgelaufene Brandmelder ausfindig gemacht, Entwarnung gegeben und zurückgestellt werden. Die Gäste, die sich vor dem Eingangsbereich eingefunden hatten, konnten das Hotel wieder betreten. Nach ca. 30 Minuten konnte man wieder ins Feuerwehrgerätehaus einrücken.

BMA Burghotel Juli

Ölspur in der Krankenhausstraße

Einsatzort: Neukirchen, Krankenhausstraße
Datum und Einsatzzeit: 15.07.2019, 21:31 Uhr
Alarmstufe: THL - Ölspur
Eigene Fahrzeuge
: MZF; TLF; HLF

Am späten Sonntagabend wurde die FF Neukirchen b.Hl.Blut zu einer Ölspur in die Krankenhausstraße gerufen. Diese zog sich bis in die angrenzende Pater-Fortunat-Str. Höhe Kindergarten. Die Ölspur wurde mit Bindemittel abgekehrt und eine Beschilderung aufgestellt. Nach einer Stunde konnte das MZF, HLF und TLF wieder ins Feuerwehrzentrum einrücken.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok